Archetypischer Kalender

SEPTEMBER IM ARLBERG STUBEN

 

Yoga Meditationstage vom 31. 8. bis 3. 9. 2017 mit Sabine Lippi

Unsere Yoga Meditationstage eignen sich hervorragend um tiefer in die Lehre des Yoga einzutauchen.

Das Programm ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Während dieser Zeit wird auch zusätzlich auf Wunsch auf basische Ernährung geachtet und beinhaltet vollumfängliche Verpflegung samt Getränken.

Die leichte, basische Verpflegung (nur auf Wunsch) erhellt die Konzentration, der Körper fühlt sich leicht an und das ohne zu Hungern.

Massagen zur Entspannung runden ab oder auf… was auch immer ;D

Anleitung und Vorträger zur praktischen Umsetzung im Alltag, Yoga, Meditation kombiniert mit „Erfülle dir.. ? = Karma der Liebe Inhalte gibt es vor Ort.

Yogamatten und Kleidung sind mitzubringen

  • Latschenkino im Arlberg Stuben
  • Hütten-Fondue in der Skihütte Kohlerhus

 

 

OKTOBER IM ARLBERG STUBEN

  • Yoga Meditationstage vom 28. 9. bis 2. 10. 2017 mit Sabine Lippi

    Unsere Yoga Meditationstage eignen sich hervorragend um tiefer in die Lehre des Yoga einzutauchen.

    Das Programm ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

    Während dieser Zeit wird auch zusätzlich auf Wunsch auf basische Ernährung geachtet und beinhaltet vollumfängliche Verpflegung samt Getränken.

    Die leichte, basische Verpflegung (nur auf Wunsch) erhellt die Konzentration, der Körper fühlt sich leicht an und das ohne zu Hungern.

    Massagen zur Entspannung runden ab oder auf… was auch immer ;D

    Anleitung und Vorträger zur praktischen Umsetzung im Alltag, Yoga, Meditation kombiniert mit „Erfülle dir.. ? = Karma der Liebe Inhalte gibt es vor Ort.

    Yogamatten und Kleidung sind mitzubringen

  • Herzstück Holzkohle-Ofen „Backen wie früher“
  • Sandra´s Teestube

NOVEMBER IM ARLBERG STUBEN

 

Latschenkino im Arlberg Stuben
Hüttenabend mit Fondue in der Skihütte Kohlerhus
Akustik im Arlberg Stuben
Herzstück Holzkohle-Ofen „Backen wie früher“
Sandra´s Teestube


DEZEMBER IM ARLBERG STUBEN

 

Yoga Meditationstage vom 7. 12. bis 10. 12. 2017

Unsere Yoga Meditationstage eignen sich hervorragend um tiefer in die Lehre des Yoga einzutauchen.

Das Programm ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Während dieser Zeit wird auch zusätzlich auf Wunsch auf basische Ernährung geachtet und beinhaltet vollumfängliche Verpflegung samt Getränken.

Die leichte, basische Verpflegung (nur auf Wunsch) erhellt die Konzentration, der Körper fühlt sich leicht an und das ohne zu Hungern.

Massagen zur Entspannung runden ab oder auf… was auch immer ;D

Anleitung und Vorträger zur praktischen Umsetzung im Alltag, Yoga, Meditation kombiniert mit „Erfülle dir.. ? = Karma der Liebe Inhalte gibt es vor Ort.

Yogamatten und Kleidung sind mitzubringen

  • Latschenkino im Arlberg Stuben
  • Hütten-Fondue in der Skihütte Kohlerhus

 

JÄNNER IM ARLBERG STUBEN

 

  • Der Jänner im Arlberg Stuben
  • Latschenkino im Arlberg Stuben
  • Hüttenabend mit Fondue in der Skihütte Kohlerhus
  • Herzstück Holzkohle-Ofen „Backen wie früher“
  • Sandra´s Teestube

FEBRUAR IM ARLBERG STUBEN

 

Latschenkino im Arlberg Stuben
Hüttenabend mit Fondue in der Skihütte Kohlerhus
Akustik im Arlberg Stuben
Herzstück Holzkohle-Ofen „Backen wie früher“
Sandra´s Teestube


MÄRZ IM ARLBERG STUBEN

 

  •  Latschenkino im Arlberg Stuben
  • Hüttenabend mit Fondue in der Skihütte Kohlerhus
  • Akustik im Arlberg Stuben
  • Herzstück Holzkohle-Ofen „Backen wie früher“
  • Sandra´s Teestube

APRIL IM ARLBERG STUBEN

 

  • Akustik im Arlberg Stuben
  • Latschenkino im Arlberg Stuben
  • Herzstück Holzkohle-Ofen „Backen wie früher“
  • Sandra´s Teestube
  • Philosophie von Yoga  & Lehre des Yogasutra

MAI IM ARLBERG STUBEN

 

Events folgen.


nähere Erläuterungen zu den einzelnen Events

Akustik im Arlberg Stuben
Im Oktober vergangenen Jahres kamen Musiker auf die „Arlberger Stuben“ zu und wollten als Band mit dem Namen Stubenmusi in einer Stube in Stuben auftreten. Somit war die Idee geboren. Das Arlberg Stuben bietet von nun an Menschen, die gerne auf der Bühne stehen, den dazu passenden Raum. Im Jänner setzen wir die Reihe mit der charmanten Sängerin und Songwriterin fort. Dienstag, 10. Jänner 2017 und Mittwoch 11. Jänner 2017  Katrin Hammerschmidt (Geige/ Klavier / Gitarre)
 
Latschenkino im Arlberg Stuben
Gespielt werden vorwiegend heimische Filme auf 4 m Leinwandfläche unter freiem Himmel. Kuschelig in warmen Decken eingewickelt findet dieser Abend nach Einbruch der Dunkelheit statt; natürlich reichen wir wärmende Getränke und Speisen. Seit mehreren Jahren schon ist die Gastgeberin versucht, Filme im Freien vorzuführen. Gereift ist dieser Gedanke seit Fertigstellung des Um- und Zubaus im Jahre 2005. Durch die großflächige, fensterfreie Hausmauer weicht das Projekt nicht mehr aus ihrem Kopf und alternativ dazu entsteht der Gedanke der Projektion auf die gegenüberliegende Stallwand... Die Technik hat sich bis heute bestens weiterentwickelt und jetzt endlich starten wir. Mehr unter archetypisches@arlberg-stuben.at Betreff Latschenkino
 
Herzstück Holzkohle-Ofen „Backen wie früher“
Alles um das Können & Anwenden alter Rezepturen mit verschiedenen Backmethoden im Holz-Kohle Ofen unseres italienischen Restaurants. Lerne Backen wie früher, nimm das Wissen und dein eigens Hergestelltes mit – Herzhafte Brote, Ummanteltes oder Gefülltes. Heimische Bäckermeister, Holzkohle-Ofen Profis und Chefs teilen ihr Wissen. Mehr Informationen und Anmeldung unter archetypisches@arlberg-stuben.at Betreff Herzstück Holzkohle-Ofen
 
Sandra´s Teestube
Geführte Teezeremonie mit Verkostung erlesener Teesorten und -Mischungen aus aller Welt. Dank der eigenen Liebe zu Tees und der Zusammenarbeit mit den Teehäusern Demmers, Ronnefeldt & Hamburg erweitern wir unser Angebot über 40 Teesorten. Nachmittags ist bei uns die Teestunde und mittels Duftgläser erleichtern wir die Wahl des Tees. Dazu reichen wir Teegebäck. Bekanntgabe der professionell geführten Verkostungen unter archetypisches@arlberg-stuben.at Betreff Sandra´s Teestube
 
Philosophie von Yoga  & Lehre des Yogasutra im Arlberg Stuben
Tägliche Yoga- und Meditationseinheiten schulen, wie wir unser Mitgefühl und unsere Achtsamkeit kultivieren und wie wir mit unseren Energien umgehen. Der inspirierende Einblick in die Gesetzmäßigkeiten des Yoga lehrt uns Gesundheit & Glück. Durch das Anwenden der jahrtausendalten Philosophie von Yoga und der Lehre des Yogasutra des Patanjali  üben wir tiefes Verstehen. Wer mehr über dieses alte Wissen lernen möchtest, besucht uns an diesen Tagen. Ergänzend gibt es die Anleitung zur täglichen Anwendung für zu Hause. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Folgetermin im April
Energie am Morgen mit Pranayamas (Atemübungen) und Mudras (Handbewegungen) B. Yogastil von Basic Anusara -  Yoga Richtung mit den 5 Prinzipien C. Die Haltungen: ASANAS D. Die Karmischen Samen und die Sutren von Patanjali Mehr unter archetypisches@arlberg-stuben.at Betreff Philosophie von Yoga & Lehre des Yogasutra im Arlberg Stuben
 
Hüttenabend mit Fondue in der Skihütte Kohlerhus