Partner & Freunde von Arlberg Stuben

Die offizielle Homepage von Stuben Arlberg Tourismus.

Jede Menge Infos rund um Stuben, ums Schifahren, Wandern, Speiss und Trank, Aprés Ski Angebote und vielem Mehr.

Die offizielle Homepage von Ski Arlberg.

Nützliche Informationen zu ihren Winter- oder Sommerurlaub am Arlberg.

Offizielle Homepage von Vorarlberg Tourismus.

Hier erfahren Sie alles was Sie für Ihren aktiven oder erholsamen Traumurlaub in Vorarlberg wissen sollten.

Die immense gesellschaftliche, mediale und ökonomische Bedeutung des alpinen Skilaufs steht außer Zweifel.

Dagegen ist die Thematisierung in Wissenschaft und Forschung sehr bescheiden. Das heißt, dass die vielfältigen Verbindungen und wechselseitigen Abhängigkeiten von Alpinskisport und -tourismus mit ihrer mehr als 100-jährigen Geschichte noch sehr wenig erforscht sind. Dies gilt auch für lokalgeschichtliche Untersuchungen.


So wird der Arlberg oft als die Wiege des alpinen Skilaufs bezeichnet; die Region trug maßgeblich zur weltweiten Popularisierung des Skilaufs bei und lebt bis heute fast ausschließlich von Skisport und Skitourismus. Das Forschungsprojekt Auf den Spuren eines Wunders in Weiß wird die Grundlagen für die Errichtung von "Erinnerungsorten" erarbeiten.

Natura 2000 Europa-Schutzgebiete

Vorarlberg ist mit dem Beitritt Österreichs zur Europäischen Union verpflichtet, den Naturschutzvorschriften der Europäischen Union Rechnung zu tragen.

Von unmittelbarer Bedeutung sind:

  • die Richtlinie 92/43/EWG des Rates vom 21.5.1992 zur Erhaltung der  natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen, kurz FFH-Richtlinie genannt,
  • die Richtlinie 79/401/EWG des Rates vom 2.4.1979 über die Erhaltung der wildlebenden Vogelarten, kurz Vogelschutzrichtlinie genannt;

Ein wesentliches Ziel dieser Richtlinien ist die Schaffung eines europaweiten Schutzgebietsystems mit einheitlichen Kriterien für bedrohte Tier- und Pflanzenarten und für seltene Lebensräume. Die Mitgliedstaaten werden verpflichtet, unter dem Namen "Natura 2000" ein Netz besonderer Schutzgebiete einzurichten.

Die ausgewiesenen »EUROPASCHUTZGEBIETE NATURA 2000« in der Gemeinde Klösterle am Arlberg:

» Klostertaler Bergwälder