klein, charmant, ursprünglich und 

SO GEMÜTLICH in der WIEGE DES SKISPORTS

Stuben wird "die Wiege des Skisports" genannt und zu verdanken ist das dem legendären Skipionier Hannes Schneider (1890-1955),  der in unserem kleinen Ort Stuben am Arlberg geboren wurde.   

Ab 1907 war er, gerade einmal 17jährig, der erste Skilehrer am Arlberg und revolutionierte mit der „Arlberg-Schule“ die Technik des Skifahrens. 1920 gründete er die erste Skischule Österreichs am Arlberg. Den Namen seiner Heimat Stuben und des Skiparadieses Arlberg trug er als Skilegende wie als Schauspieler in die Welt hinaus.

Ihm zu Ehren wird am 1. Februar 2018 der 23. Hannes-Schneider-Gedächtnislauf im Form eines Nacht-Riesentorlaufs hinter unserem Haus - Hotel Arlberg Stuben ausgetragen.

 

Wann? Donnerstag, 1. Februar 2018
Wo? Walchlift hinter unserem Hause 
Was? Flutlicht-Sprint-Riesentorlauf
Wer? Ski-Club Arlberg Stuben

Mehr zu Anmeldung, Renngebühren und weitere Informationen gibt's hier. 

 
 
 
 
 
 
 

Hannes Schneider Tage im Hotel Arlberg Stuben

  • Tageweise buchbar von Sonntag bis Donnerstag bis zum 8. Februar 2018. Preise pro Zimmer/ Nacht inkl. Halbpension & Wellness auf 100 m².

    Ab EUR 151 im Doppelzimmer zur Einzelbenützung im Hotel Arlberg Stuben
    Ab EUR 240 im Doppelzimmer für 2 Personen im Hotel Arlberg Stuben 

    • Zimmerupgrade nach Verfügbarkeit 
    • 20 Minuten Kostenlose Benutzung Power Plate täglich
    • 20 Minuten klassische Massage 
    • Kostenlose Benutzung Tiefgaragenplatz
    • Early Check In & Late Check Out mit Gepäck Depot und Duschgelegenheit
    • Nutzung Wellness & Spa auch am Abreisetag
    • 10% Ermäßigung auf Ski-, Snowboard- & Sportzubehör im Skibase online

      Bitte wählen Sie den Raum, den Sie sich gönnen und bestätigen Sie Ihre Buchung durch ausfüllen des Formulars unter  Preise-Buchen

      oder bestätigen Sie die Buchung durch ausfüllen des Formulars unter diesem Link.

 
 
 
buchen
 
 
 
 
 
 
 

Der Baron aus dem Fuchsloch 1. Februar 2018

Die Strom-Gitarre aus dem Abbruchholz des Elternhauses von Hannes Schneider erklingt erstmals in der Öffentlichkeit.

Aus den ca. 500 Jahre alten Dielen des ehemaligen Schneiderhauses "Fuchsloch" in Stuben am Arlberg schuf der Gitarrenbauer Nick Page ein außergewöhnliches Instrument, das der Gitarrist Charly Bonat erstmals vorstellen wird. 

 
 
   
 
 

Sonnenskitage im Februar 

Die Skisaison war gesegnet mit  perfekten Schneeverhältnissen - wie schon lange nicht mehr. Sonnenskitage vom Feinsten bis zum 8. Feburar tageweise buchbar! 

Liebling pack die Sonnencreme ein! 

Also schau doch gleich ...

 
 
 
buchen
 
 
 
 
 
 
 
  • Halbpension im Arlberg Stuben

Unsere Speisekarten werden nach den Slow Food Prinzipien erstellt. 
Schau doch in unsere Speisekarten - du findest sie hier

 
 
 
weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 

Den weißen Ring bei Kaiserwetter erfahren 

Der Kreis schließt sich - Ski Arlberg ist das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs und gehört zu den 5 größten Skigebieten weltweit. Der „Run of Fame“ steigert das Skierlebnis auf ein Maximum von 65 Skiabfahrtskilometern!

 
 
 
weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 

Wir freuen uns, dich in unseren Stuben begrüßen zu dürfen!

ARLBERG STUBEN  Hotel  Restaurant  Café Italiener  Ski- & Wanderhütte 
Bewertung und Empfehlung in folgenden Guides Falstaff | A la Carte | Guide Michelin | Vorarlberg Isst | GenußwirtIn
BÖG Beste österreichische Gastlichkeit | Kulinarisches Erbe AMA Gastrosiegl ***Vorarlberg***
Unterstützendes Mitglied bei Arche Noah | Slow Food 
Arlbergstraße 50 | A- 6762 Stuben am Arlberg | Tel +43 5582 521 | hotel@arlberg-stuben.at

 
 
 
BUCHUNGEN BIS ENDE APRIL